Kredit-Auszahlung

Wartezeiten beim Kredit möglichst verhindern

09. März 2020      

Wartezeiten: Wie lange dauert die Auszahlung des Kredits?Kredite im Internet sind dank modernster Kommunikationswege sehr zeitnah beantragt. Ist das Kreditgesuch des Kunden bei der Bank eingetroffen, wird es in der Regel „unverzüglich” bearbeitet.

Doch innerhalb welcher Zeit der Antrag nun intern be- und verarbeitet wird, hängt von Auslastung und Motivation der Mitarbeiter ab und kann von Bank zu Bank recht unterschiedlich sein.

Unserer Erfahrung nach lässt sich aber feststellen, dass Onlinebanken über die gegebenen Kommunikationswege meist sehr schnell arbeiten. Doch oft sind nicht die Kreditinstitute der bremsende Part, sondern der Antragsteller selbst.

Wartezeiten möglichst vermeiden

Der Bearbeiter prüft im Vorfeld, ob der Antrag grundsätzlich angenommen werden kann, das geschieht zunächst auf Basis der Angaben, die der Antragsteller der Bank gegenüber gemacht hat. Als Nächstes bekommt der potenzielle Kunde in aller Regel eine Übersicht der schriftlichen Unterlagen, die er der Bank – möglichst rasch – überlassen sollte.

Expertenrat: Antragsteller sollten – um den Bearbeitungsvorgang nicht selbst zu verzögern, alle geforderten Unterlagen zeitnah einreichen. Nur so kann garantiert werden, dass der Kredit zur schnellen Auszahlung kommt!

Das können beispielsweise die Lohn-, Renten- oder Gehaltsbescheinigungen, der Kontoauszug oder Kopien bestimmter Papiere oder Belege sein.

Diese geforderten Unterlagen sollten möglichst zeitnah per E-Mail übersendet werden, so dass der auf die Antwort wartende Bankmitarbeiter die Bearbeitung fertigstellen kann.

Auf Rückfragen immer rasch reagieren

In eigenem Interesse sollten Rückfragen seitens des Bankers daher immer schleunigst beantwortet werden.

Link zum Thema: Kreditanfrage beim seriösen Kreditbroker in wenigen Minuten

Toms Tipp: Ich empfehle Ihnen den beliebten Schweizer Kreditbroker Bon-Kredit. Der Dienstleister vergleicht nach Absendung der Kundenanfrage mehrere konditionsstarke Banken miteinander. Das beste Angebot aus diesem Vergleich erhalten Sie anschließend per Mail zugeschickt.

Oft gestellte Frage: Was passiert eigentlich im Falle der Absage durch die Bank? Nun, auch dann brauchen Sie keine Kosten zu befürchten; diese Dienstleistung kostet Sie bei Bon-Kredit wirklich keinen Cent. Das halte ich für ausgesprochen fair und kundennah!

Ohne jedes Risiko: Angebot jetzt direkt anfordern

Seriöser Kreditbroker
Freundlichst, Ihr Tom Bamberg, Bamberg.ws