Volljährig

Ein Kreditnehmer muss mindestens 18 Jahre alt sein!

15. Februar 2020, Tom Bamberg     

Kein Darlehen ohne Voraussetzungen Für die Aufnahme eines Kredites gelten Richtlinien und Bestimmungen. Bei Weitem nicht jeder erhält bei der Bank Kredit in unbegrenzter Höhe. So können Personen, die noch keine 18 Jahre alt sind, keinen Kredit aufnehmen.

Nicht nur bei der Targobank ist dies so, sondern auch bei privaten Kreditvermittlern, denn erst mit der Volljährigkeit wird ein deutscher Staatsbürger unbegrenzt geschäftsfähig. So erklärt sich beinhahe von selbst, dass Personen unter 18 keinen Kredit bekommen können.

Sie sollten also als Minderjähriger nicht versuchen, bei einer Bank einen Kredit aufzunehmen, die Bank würde sich anderenfalls sogar strafbar machen.

Anders verhielte es sich, wenn die Eltern für ein Darlehen bürgen würden, also mit in den abzuschließenden Kreditvertrag eintreten. Solche Konstellationen sind aber immer mit Vorsicht zu genießen, denn wenn die Zahlungen nicht wie vereinbart geleistet würden, familiärer Stress vorprogrammiert wäre!

Bedingungen: Ein Kreditnehmer muss bei Kreditabschluss zwingend volljährig und somit 18 Jahre alt sein.

Erfahren Sie hier mehr über den Kreditvermittler Bon-Kredit

Keine Vermittlung mehr für die Targobank

Wir empfehlen für den klassischen Kredit wie auch beim Kredit mit negativer Schufaauskunft gleichermaßen den Kreditbroker Bon-Kredit.

Tipp: Offerte unverbindlich einholen

Seriöser Kreditbroker
Freundlichst, Ihr Tom Bamberg, Bamberg.ws